Tenside einfach erklärt


Was sind Tenside?

Tenside setzen die Oberflächenspannung des Wassers herab und es bildet sich Schaum oder Seifenblasen!

Somit verstärkt sich die Waschkraft des Wassers. Ohne Wasser ist ein Tensid wirkungslos.

Es gibt verschiede Tenside, mit verschiedenen geladenen Teilchen, wie bei den Magneten: + , - oder neutral


Anionische Tenside sind negativ - geladen und stellen die wichtigste Tensidgruppe dar. Sie schäumen stark, haben die höchste Waschkraft und werden daher in erster Linie für Putzmittel, Flüssigseifen und Shampoos eingesetzt.

Kationische Tenside sind positiv + geladen und reinigen weniger stark und wirken antistatisch. Sie sind Bestandteil von Weichspülern und Haarspülungen. Bestimmte Typen haben eine biozide Wirkung (schädlich für Fische) und kommen daher auch in Desinfektionsmitteln zum Einsatz.

Nichtionische Tenside sind neutral geladen und kommen meistens als Emulgatoren zum Einsatz. Man findet sie in vielen Hautreinigungs- und Pflegeprodukten.

_________________________________________________________________________________________________________________________________


Es wird auch zwischen natürlichen und synthetischen Tensiden unterschieden:


Natürliche Tenside sind zum Beispiel Kernseife, Leimseife (Naturseife) und Schmierseife, die aus pflanzlichen oder tierischen Fetten durch verseifen mittels Laugen, hergestellt werden.

INCI* Sodium...: (anionische Tenside) sind in den Kernseifen oder Naturseifen enthalten:

z.B. Sodium Olivate (verseiftes Olivenöl), Sodium Cocoate (verseiftes Kokosnussöl),...

n.n

Synthetische Tenside aus Alkoholen oder Erdöl, z.B. Petrochemikalien bzw. daraus synthetisierten Folgeprodukten.

INCI* ...Sulfate: (anionische Tenside) sie sind fast in allen Duschfits, Flüssigseifen, Glycerinseifen oder Shampoos enthalten.

z.B. Sodium Lauryl Sulfat (SLS), ist das am häufigsten in der Kosmetik genutzte Tensid. Es wird durch Sulfonierung aus Laurylalkohol hergestellt. Sein naher verwandter ist Sodium Laureth Sulfat (SLES), wird aus Erdöl gewonnen.

________________________________________________________________________________________________________________________________


*Was bedeutet INCI? vom englischen "International Nomenclature of Cosmetic Ingredients"

Internationale Nomenklatur für kosmetische Inhaltstoffe Abkürzung INCI bezeichnet eine internationale Richtlinie für die korrekte Angabe der Inhaltsstoffe (Ingredients) von Kosmetika und muss in GROSSBUCHSTABEN geschrieben werden.